AGB des DOMA Online Shop Paketservice

(Stand 12.11.2020)

Wenn du im DOMA Online Shop Produkte bei der DoMa GmbH bestellst, gelten hierfür nur die folgenden Bestimmungen.

1 Gegenstand des Angebots DOMA Online Shop Paketservice

 

  • Anbieter

 

Anbieter des DOMA Online Shops und ausschließlicher Verkäufer der dort angebotenen Waren, einschließlich der Waren von Partnern, ist die DoMa GmbH, Kamp 76
49074 Osnabrück (nachfolgend “DOMA”), Geschäftsführer: Marija Fedorenko, Tatjana Fedorenko (Amtsgericht Osnabrück, Registernummer 214441, Ust-IdNr. DE328588083). Sitz der Gesellschaft ist Osnabrück.

1.2 Vertragsabschluss

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Rechtsgeschäfte zwischen dem Verwender und einem Verbraucher (Gemäß § 13 BGB einer „natürlichen Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können“).

Die Darstellung der Produkte im DOMA Online Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Dies gilt sowohl für Produkte von DOMA als auch für Produkte unserer Partner, die du im Online Shop findest. Durch Anklicken des Buttons „JETZT KAUFEN“ gibst du eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach der Abgabe deiner Bestellung und führt noch nicht zu einem verbindlichen Vertragsabschluss. Dieser kommt entweder durch eine gesonderte Auftragsbestätigung oder durch Auslieferung der Ware innerhalb der angegebenen Lieferzeit zustande.

(Wir speichern den Vertragstext deiner Bestellung nicht für dich und dieser Vertragstext ist somit nach Bestellung nicht mehr für dich auf unserer Webseite abrufbar. Wir werden dir aber den Inhalt der angenommenen Bestellungsanfrage in einer gesonderten E-Mail zukommen lassen)???

(Du hast die Möglichkeit, die vorliegenden AGB im PDF Format herunterzuladen und zu speichern, indem du auf den Button „Drucken“ klickst. Um die so erstellte PDF-Datei zu öffnen und lesen zu können, benötigst du ein Programm, welches das PDF-Format öffnen kann (wie bspw. Adobe Reader).

Der Vertragstext wird bei Bestellungen gespeichert. Verbraucher erhalten eine E-Mail mit den Bestelldaten und den geltenden AGB. Nach Vertragsschluss sind die Bestelldaten nicht mehr online einsehbar.???

Es steht dir jedoch frei, die maßgebliche Seite des Online Shops während des Bestellvorgangs unter Verwendung der Druckfunktion deines Browsers auszudrucken oder mittels der Speicherfunktion abzuspeichern.)???

Ein Vertrag kommt zudem nur dann zustande, wenn du das 18. Lebensjahr vollendet hast. Verträge mit Minderjährigen werden nicht geschlossen. Lieferungen an Minderjährige führen wir nicht aus. Mit deiner Bestellung erklärst du, dass du das 18. Lebensjahr vollendet hast.

Wir behalten uns vor, für den Fall der Nichtverfügbarkeit der Ware die Bestellung endgültig nicht anzunehmen. Darüber wirst du unverzüglich benachrichtigt.

Vor der Annahme deiner Bestellung behalten wir uns ausdrücklich vor, von dir bestellten Mengen auf das haushaltsübliche Maß zu beschränken. Auch die Aufgabe mehrerer Bestellungen des gleichen Produkts kann zur Überschreitung der haushaltsüblichen Menge führen. Dies dient der ausgewogenen Zuteilung von naturgemäß begrenzten Produktmengen. In diesem Fall informieren wir dich zeitnah. Wir behalten uns vor, bei Nichtverfügbarkeit der Ware keinen Kaufvertrag mit dir abzuschließen.Vor der Annahme deiner Bestellung behalten wir uns ausdrücklich vor, von dir bestellten Mengen auf das haushaltsübliche Maß zu beschränken. Auch die Aufgabe mehrerer Bestellungen des gleichen Produkts kann zur Überschreitung der haushaltsüblichen Menge führen. Dies dient der ausgewogenen Zuteilung von naturgemäß begrenzten Produktmengen. In diesem Fall informieren wir dich zeitnah. Wir behalten uns vor, bei Nichtverfügbarkeit der Ware keinen Kaufvertrag mit dir abzuschließen.

Der Vertragsabschluss erfolgt in deutscher Sprache

  1. Preisangaben

Alle Preisangaben sind Endverbraucherpreise. Sie verstehen sich in EURO und beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten, die gesondert ausgewiesen sind. Die Versandkosten kannst du der Bestellübersicht deines Warenkorbes entnehmen. Es gilt der angezeigte Preis zum Zeitpunkt deiner Bestellung. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung durch DOMA und/oder den Partner nur in mehreren Etappen möglich sein, fallen die Versandkosten für die Versendungen von DOMA und für den jeweiligen Partner gesondert an. Im Rahmen des Bestellvorgangs werden dir die Lieferkosten von DOMA und dem Partner angezeigt. Eine Übersicht der Versandkosten findest du auch in deinem Kundenkonto unter „Meine Bestellungen”.

Preisänderungen behalten wir uns vor.

  1. Registrierungserfordernis

Um die Lieferung zu veranlassen, muss sich der Kunde auf der Internetseite www.mydoma.de/onlineshop und für die jeweilige Online-Übermittlung seiner Artikelauswahl eingeloggt haben. Es gelten die jeweils gültigen Nutzungsbedingungen für das DOMA Kundenkonto.

  1. Versandgebiet

Versand findet nur im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland statt. Die AGB und die sonstigen für den Vertragsabschluss notwendigen Angaben erfolgen ausschließlich in deutscher Sprache.

  1. Lieferung

Die Auslieferung der Bestellung erfolgt ausschliesslich über Versand (nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland möglich). Die von dir bestellte Ware wird von unseren Partnern direkt oder von DOMA im Wege des Paketversands an dich ausgeliefert. Versand erfolgt nach Eingang des Geldes. Die bei der Bestellung angegebene Lieferadresse kann nachträglich nicht mehr geändert werden. Mit der Bestellbestätigung wird dir dann ein provisorischer Liefertermin mitgeteilt. Wir nennen Lieferfristen nur als Richtwerte und diese sind nicht verbindlich und es kann aufgrund von Produktions- oder Lieferengpässen zu Lieferverzögerungen kommen. Alle Angaben zur Verfügbarkeit und Lieferzeit sind deshalb ohne Gewähr und können jederzeit geändert werden. Im Falle, dass eine Lieferfrist nicht eingehalten werden kann, steht Dir ab dem 30. Kalendertag nach dem ursprünglich genannten Liefertermin das Recht zu, vom Vertrag zurückzutreten. Wir werden Dir dann den bereits im Voraus bezahlten Betrag zurückerstatten. Weitere Ansprüche gegenüber DOMA stehen Dir nicht zu.

Wir haben zudem das Recht, bestätigte Bestellungen aufgrund äusserer, nicht beeinflussbarer Umstände ohne Kostenfolge zu annullieren.

Bei jeder Bestellung kommen Versandkosten hinzu. Einzelheiten findest Du unter Versandinformationen.

Der Versand der Bestellung erfolgt auf deine Gefahr. Du verpflichtest Dich, die angelieferte Ware sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Lieferschäden zu prüfen. Transportschäden zeige bitte auch dem Transporteur an, der die Artikel anliefert. Schäden an der bestellten Ware sowie Falsch- und unvollständige Lieferungen musst Du uns innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt melden.

Beanstandete Produkte musst Du in der Originalverpackung aufbewahren.

  1. Widerrufsrecht/ Rücknahme bestellter Artikel

Du hast unter Einhaltung unserer Rücknahmebedingungen ein 14-tägiges Rückgaberecht auf im Online Shop bestellte Produkte.

Die Mitteilung der Rückgabe muss schriftlich innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt der Bestellung (massgebend ist das Datum der Auslieferung), unter Angabe der Bestellnummer, an retour@mydoma.de gesendet werden.

Die Ware darfst Du ausschliesslich an die dir mitgeteilte Adresse zurücksenden. Die Rücksendung der Ware muss innerhalb 14 Kalendertagen ab dem Zeitpunkt der Mitteilung der Rückgabe original verpackt und komplett erfolgen.

Die Rücksendung erfolgt auf deine Kosten und dein Risiko.

Nach Eingang der Ware werden wir diese prüfen und sofern die Rücknahmebedingungen eingehalten wurden und die Ware nicht beschädigt ist, erstatten wir dir den Kaufpreis zurück.

Beschädigte Ware nehmen wir nicht zurück bzw. diese wird dir vollständig in Rechnung gestellt.

Das Widerrufsrecht besteht nicht in Fällen der

  • Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch dich maßgeblich ist, oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse von dir zugeschnitten sind,
  • Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen,
  • Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten dann, wenn wir mit der Ausführung des Vertrags begonnen haben, nachdem sie
  1. Ausdrücklich zugestimmt hast, dass wir mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen, und
  2. du deine Kenntnis davon bestätigt hast, dass du durch dene Zustimmung mit dem Beginn der Ausführung des Vertrags dein Widerrufsrecht

  1. Zahlungsweise

Die Bezahlung der Waren erfolgt im Lastschriftverfahren, mit Kreditkarte oder PayPal unter Abrechnung etwaiger Gutscheine und Coupons.

  • Bei Zahlung per Lastschrifteinzug erfolgt die Abbuchung nach Bestellung der Ware. Mit Auswahl der Zahlung per Lastschrifteinzug erteilst du uns ein SEPA Mandat, mit dem wir dazu berechtigt sind, den Rechnungsbetrag von deinem Konto einzuziehen. Wir behalten uns vor, zur Absicherung des Kreditrisikos eine Bonitätsprüfung, durchzuführen (siehe unten „Bonitätsprüfung“) und Gebühren für nicht genehmigte Rücklastschriften weiter zu belasten. Pro Rücklastschrift werden dir die Gebühren in Rechnung gestellt, die von der Bank für den fehlgeschlagenen Einzugsversuch veranschlagt werden. Hinzukommen können Porto- und Versandkosten in der angefallenen Höhe. Es steht dir jedoch frei, den Nachweis eines geringeren oder gar keinen Schadens bei DOMA zu erbringen. Die Geltendmachung darüber hinausgehender Verzugsschäden bleibt uns
  • Bei Zahlung per Kreditkarte akzeptieren wir die Kreditkarten American Express (Amex), VisaCard und MasterCard. Wir bedienen uns dabei der Services von Terminal Trade GmbH, Hersvelder Str. 48, 04319 Leipzig 4 als Payment Service Provider. In der Regel erfolgt die Abbuchung der Kaufpreissumme am gleichen Tag der
  • Bei Zahlung per PayPal erfolgt die Abbuchung in der Regel am gleichen Tag und wird über die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg, eingetragen im Handelsregister R.C.S. Luxembourg unter der Nummer B 118 349, abgewickelt. Bei der Zahlung via PayPal ermächtigst du DOMA, die von dir zu leistenden Zahlungen bei Fälligkeit zu Lasten eines von Ihnen zu benennenden PayPal-Kontos einzuziehen. Du musst den automatischen Einzug (sog. Reference Transaktion) durch DOMA bei PayPal bestätigen, um den Service nutzen zu können. Durch die Bestätigung des automatischen Einzugs ist DOMA berechtigt, Beträge in unterschiedlicher Höhe von deinem PayPal-Konto abzubuchen. Die Höhe der Beträge variiert nach der Menge der jeweils gekauften Waren. Wir weisen dich darauf hin, dass dir nach den Nutzungsbedingungen von PayPal Kosten entstehen können, wenn du dich für den Zahlungsdienst von PayPal entscheidest. Die anfallenden Kosten werden dir bei der Auswahl der Zahlungsarten

Die bestellte Ware sowie Gutscheine bleiben bis zur vollständigen Bezahlung der Kaufsumme (inkl. aller Zuschläge) Eigentum von DOMA.

Gerätst du mit einer Zahlung in Verzug, so bist du zur Zahlung der gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über den Basiszinssatz verpflichtet. Für jedes Mahnschreiben, das nach Eintritt des Verzugs an dich versandt wird, wird dir eine Mahngebühr in Höhe von 2,50 Euro berechnet, sofern nicht im Einzelfall ein niedriger bzw. höherer Schaden nachgewiesen wird.

  1. Aufrechnung/ Zurückbehaltungsrecht

8.1 Ein Recht zur Aufrechnung steht dir nur dann zu, wenn deine Gegenforderung rechtskräftig festgestellt worden ist, von uns nicht bestritten oder anerkannt wird oder in einem synallagmatischen Verhältnis zu unserer Forderung steht.

8.2 Ebenso kannst du ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit deine Gegenforderung auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

  1. Gutscheine und Rabattcodes

Für vom Online-Shop direkt bezogene Wertgutscheine gilt eine Verjährungsfrist von 3 Jahren ab Kauf- bzw. Ausstellungsdatum.

Jeder Rabattcode, der durch DOMA an einen Kunden per E-Mail oder Briefpost versendet wird, darf per Kunde nur einmal eingelöst werden. Auf abweichende oder zusätzliche Bestimmungen wird separat hingewiesen. Grundsätzlich behält sich DOMA vor, eine Bestellung zu stornieren bzw. in Rechnung zu stellen, sollte sich ein begründeter Missbrauchsverdacht im Zusammenhang mit der Verwendung von Gutschein- und Rabattcode-Einlösungen vorliegen.

10. Produktbewertungen

Für alle Produktbewertungen gilt das Folgende: Du verpflichtest dich, mit deiner Produktbewertungen nicht gegen die deutsche Rechtsordnung zu verstossen und/oder Rechte Dritter zu verletzen. Insbesondere verpflichtest du dich, keine unsittlichen, persönlichkeits-, wettbewerbs- oder ehrverletzende, rassistische, gewaltverherrlichende, bedrohende, pornographische oder obszöne Inhalte hochzuladen und die Urheber-, Marken- und sonstigen Rechte Dritter zu wahren. Sämtliche übertragbaren Nutzungsrechte an den Produktbewertungen gehen mit dem Hochladen auf die DaMa GmbH über, so dass DoMa GmbH diese Inhalte zeitlich und örtlich unbeschränkt weiterverwenden kann. Du hast keinen Anspruch auf Entschädigung hierfür. Wir behalten uns vor, deine Bewertung(en) zu kürzen oder zu ändern, sofern und soweit dies nicht sinnentstellend ist. Ferner behalten wir uns vor, Produktbewertungen ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu entfernen.  Sollte DoMa GmbH wegen einer Produktbewertung von dir haftbar gemacht werden, verpflichtest du dich, DoMa GmbH auf erstes Verlangen vollständig schadlos zu halten.

Datenschutzhinweis:

Alle personenbezogenen Daten werden von uns vertraulich behandelt. Im Übrigen verweisen wir auf unsere Datenschutzbestimmungen.

  1. Datenschutz

Wir erheben, verarbeiten und nutzen deine personenbezogenen Daten, soweit dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertrages erforderlich ist. Eine weitergehende Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogener Daten erfolgt nur, soweit eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder du eingewilligt hast.

Über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Durchführung von Bestellungen erforderlichen personenbezogenen Daten durch uns wirst du ausführlich in der Datenschutzerklärung unterrichtet und informiert. Die Datenschutzerklärung unter www.mydoma.de/datenschutz ist integrierender Bestandteil dieser AGB. Mit dem Akzeptieren dieser AGB stimmst du auch der Datenschutzerklärung zu.

  1. Jugendschutz

12.1 Entsprechend dem Jugendschutzgesetz liefern wir alkoholische Getränke nur an Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Wir behalten uns eine jeweilige Prüfung vor. Mit dem Bestellen auf der Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärst du, dass du volljährig und voll geschäftsfähig bist. Du versicherst mit dem Absenden der Bestellung, über 18 Jahre alt zu sein und dass alle Alters-, Namens- und Adress- Angaben richtig sind. Als Kunde bist du verpflichtet dafür Sorge zu tragen, dass nur du selbst oder eine von dir ermächtigte volljährige Personen die Warenlieferung entgegennehmen kann. Soweit nicht volljährige Personen Bestellungen unter Angabe falscher Tatsachen und/oder ohne Genehmigung ihrer sorge- beziehungsweise vertretungsberechtigten volljährigen Verantwortlichen veranlassen, widerruft REWE diese Verträge hiermit vorsorglich gemäß § 111 BGB.

12.2 Im Rahmen der Auslieferung kann eine zusätzliche Altersverifikation durch den Versanddienstleister erfolgen, sofern die Person, die die Lieferung in Empfang nimmt, hierzu begründeten Anlass liefert. Eine Ablieferung der bestellten Waren an Personen unter 18 Jahren findet nicht statt. Sollte die Lieferung infolge der Altersverifikation an der Haustür nicht übergeben werden können, hast du die Mehrkosten für die Rücksendung der Bestellung zu tragen.

13. Haftungsauschluss

Die Haftung von DOMA richtet sich nach den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen. Eine Haftung für leichte Fahrlässigkeit, indirekte und mittelbare Schäden und Folgeschäden und entgangenen Gewinn sowie Schäden aus Lieferverzug ist ausgeschlossen

  1. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Für diese AGB und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen DOMA und dir gilt ausschließlich deutsches Recht sofern nicht zwingende verbraucherschützende Vorschriften des Landes, in dem du deinen gewöhnlichen Aufenthalt hast, Vorrang haben. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. 

  1. Gerichtsstandvereinbarung

Soweit gesetzlich zulässig, gilt der Sitz von DOMA als Gerichtsstand.

  1. 1 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig oder unwirksam sein, so hat dies keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und dieser AGB insgesamt.

  1. 1Änderung der AGB

Wir behalten uns das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version dieser AGB, welche für diese Bestellung nicht einseitig geändert werden kann. 



AGB des DOMA Lieferdienstes

(Stand 12.11.2020)

Wenn du im DOMA Online Shop Produkte des Lieferdienstes bei der DoMa GmbH bestellst, gelten hierfür nur die folgenden Bestimmungen.

  1. Gegenstand des Angebots DOMA Online Shop Lieferdienstes

 

  • Anbieter

 

Anbieter des DOMA Online Shops und ausschließlicher Verkäufer der dort angebotenen Waren, einschließlich der Waren von Partnern, ist die DoMa GmbH, Kamp 76
49074 Osnabrück (nachfolgend “DOMA”), Geschäftsführer: Marija Fedorenko, Tatjana Fedorenko (Amtsgericht Osnabrück, Registernummer 214441, Ust-IdNr. DE328588083). Sitz der Gesellschaft ist Osnabrück.

  • Vertragsabschluss

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Rechtsgeschäfte zwischen dem Verwender und einem Verbraucher (Gemäß § 13 BGB einer „natürlichen Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können“).

Im Rahmen von DOMA Lieferservice bietet DOMA an, eine vom Kunden im DOMA Online Shop getroffene und an DOMA übermittelte Auswahl von Waren zusammenzustellen und an eine vom Kunden angegebene Adresse zu bringen. Soweit der Kunde möchte, kann er die zusammengestellten und ihm gebrachten Waren bei Anlieferung erwerben. Bei dem DOMA Lieferservice handelt es sich um einen an den Endverbraucher gerichteten Service.

Wir behalten uns im Einzelfall vor, eine Lieferung abzulehnen. Dies ist insbesondere der Fall, wenn die Lieferadresse außerhalb des Liefergebietes liegt oder wenn ein Kunde bei einer vorhergehenden Auslieferung nicht angetroffen wurde.

Die Darstellung der Produkte im DOMA Online Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Dies gilt sowohl für Produkte von DOMA als auch für Produkte unserer Partner, die du im Online Shop findest. Durch Anklicken des Buttons „JETZT KAUFEN“ gibst du eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach der Abgabe deiner Bestellung und führt noch nicht zu einem verbindlichen Vertragsabschluss. Dieser kommt entweder durch eine gesonderte Auftragsbestätigung oder durch Auslieferung der Ware innerhalb der angegebenen Lieferzeit zustande.

(Wir speichern den Vertragstext deiner Bestellung nicht für dich und dieser Vertragstext ist somit nach Bestellung nicht mehr für dich auf unserer Webseite abrufbar. Wir werden dir aber den Inhalt der angenommenen Bestellungsanfrage in einer gesonderten E-Mail zukommen lassen)???

(Du hast die Möglichkeit, die vorliegenden AGB im PDF Format herunterzuladen und zu speichern, indem du auf den Button „Drucken“ klickst. Um die so erstellte PDF-Datei zu öffnen und lesen zu können, benötigst du ein Programm, welches das PDF-Format öffnen kann (wie bspw. Adobe Reader).

Der Vertragstext wird bei Bestellungen gespeichert. Verbraucher erhalten eine E-Mail mit den Bestelldaten und den geltenden AGB. Nach Vertragsschluss sind die Bestelldaten nicht mehr online einsehbar.???

Es steht dir jedoch frei, die maßgebliche Seite des Online Shops während des Bestellvorgangs unter Verwendung der Druckfunktion deines Browsers auszudrucken oder mittels der Speicherfunktion abzuspeichern.)???

Ein Vertrag kommt zudem nur dann zustande, wenn du das 18. Lebensjahr vollendet hast. Verträge mit Minderjährigen werden nicht geschlossen. Lieferungen an Minderjährige führen wir nicht aus. Mit deiner Bestellung erklärst du, dass du das 18. Lebensjahr vollendet hast.

Wir behalten uns vor, für den Fall der Nichtverfügbarkeit der Ware die Bestellung endgültig nicht anzunehmen. Darüber wirst du unverzüglich benachrichtigt.

Vor der Annahme deiner Bestellung behalten wir uns ausdrücklich vor, von dir bestellten Mengen auf das haushaltsübliche Maß zu beschränken. Auch die Aufgabe mehrerer Bestellungen des gleichen Produkts kann zur Überschreitung der haushaltsüblichen Menge führen. Dies dient der ausgewogenen Zuteilung von naturgemäß begrenzten Produktmengen. In diesem Fall informieren wir dich zeitnah. Wir behalten uns vor, bei Nichtverfügbarkeit der Ware keinen Kaufvertrag mit dir abzuschließen.Vor der Annahme deiner Bestellung behalten wir uns ausdrücklich vor, von dir bestellten Mengen auf das haushaltsübliche Maß zu beschränken. Auch die Aufgabe mehrerer Bestellungen des gleichen Produkts kann zur Überschreitung der haushaltsüblichen Menge führen. Dies dient der ausgewogenen Zuteilung von naturgemäß begrenzten Produktmengen. In diesem Fall informieren wir dich zeitnah. Wir behalten uns vor, bei Nichtverfügbarkeit der Ware keinen Kaufvertrag mit dir abzuschließen.

Der Vertragsabschluss erfolgt in deutscher Sprache

  1. Leistungen von DOMA

2.1 Zusammenstellung und Lieferung

DOMA stellt die vom Kunden online getroffene Artikelauswahl zusammen und liefert sie an die vom Kunden angegebene Adresse (bis zur Wohnungstür).

2.2 Verfügbarkeitsvorbehalt; Alternativartikel

DOMA stellt die Waren nach der Artikelauswahl des Kunden zusammen, soweit die vom Kunden genannten Waren im Lieferzeitraum im ausgewählten REWE Markt oder Lager verfügbar sind. REWE wird dem Kunden Alternativartikel vorschlagen, sollte eine Ware nicht oder nicht in ausreichender Menge vorrätig sein.

2.3 Auswahl von loser Ware 

Bei loser Ware (insbesondere aus den Bereichen Obst, Gemüse, Fleisch, Wurst und Käse), wird sich DOMA bemühen, die vom Kunden gewünschte Menge zusammenzustellen und Mengenabweichungen möglichst gering zu halten. Lose Waren sind solche Waren, die unverpackt nach Gewicht/Volumen/Länge oder Fläche beworben/angeboten werden und auf Vorgabe der vom Kunden vorgegebenen Menge kundenindividuell abgewogen werden, so dass sich der vom Kunden zu zahlende Endpreis – basierend auf dem angegebenen Grundpreis in Euro je 100 ml bzw. 100 g oder in Euro je 1 kg / 1 L /– 1 m² oder 1 m³ auf die tatsächlich abgewogene Menge bezieht.

2.4 Auswahl von nicht kalibrierter Ware

Bei nicht kalibrierter Ware (insbesondere aus den Bereichen Obst, Gemüse, Fleisch, Wurst und Käse) wird sich DOMA bemühen, solche Packungen auszusuchen, deren Inhalt der vom Kunden gewünschten Menge weitest möglich entspricht. Nicht kalibrierte Waren sind solche Waren, die verpackt nach Gewicht/Volumen/Länge oder Fläche beworben/angeboten werden und bei denen jede Packung ein unterschiedliches Nennvolumen ausweist, so dass sich der vom Kunden zu zahlende Endpreis – basierend auf dem angegebenen Grundpreis in Euro je 100 ml bzw. 100 g oder in Euro je 1 kg / 1 L / 1 m² oder 1 m³ – auf die tatsächliche Menge bezieht.

2.5 Reservierung von Lieferterminen

DOMA bietet die zeitlich befristete Reservierung von bestimmten Lieferterminen an. Hierzu werden auf Basis der Auswertung der Bestellungen der Vergangenheit und der Prognosen für die zu erwartenden Bestellungen unterschiedliche Liefertermine zur Reservierung ermittelt. Die angebotenen Liefertermine können sich daher im Laufe der Zeit ändern. Es besteht kein Anspruch zur dauerhaften Verfügbarkeit bestimmter Liefertermine.

  1. Preisangaben

Alle Preisangaben sind Endverbraucherpreise. Sie verstehen sich in EURO und beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten, die gesondert ausgewiesen sind. Die Versandkosten kannst du der Bestellübersicht deines Warenkorbes entnehmen. Es gilt der angezeigte Preis zum Zeitpunkt deiner Bestellung. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung durch DOMA und/oder den Partner nur in mehreren Etappen möglich sein, fallen die Versandkosten für die Versendungen von DOMA und für den jeweiligen Partner gesondert an. Im Rahmen des Bestellvorgangs werden dir die Lieferkosten von DOMA und dem Partner angezeigt. Eine Übersicht der Versandkosten findest du auch in deinem Kundenkonto unter „Meine Bestellungen”.

Preisänderungen behalten wir uns vor.

  1. Mindestbestellwert und Liefergebühr

4.1 Mindestbestellwert

Es besteht ein Mindestbestellwert (ohne Pfand und Servicegebühren) von vierzig (40) Euro für die ausschließliche Lebensmittellieferung und zwanzig (20) Euro für die ausschließliche Essensbestellung. Dies bedeutet, dass REWE die Zusammenstellung und Lieferung der Waren nur durchführt, wenn der Warenkorbwert (ohne Pfand) dreißig (30) Euro respektive zwanzig (20) Euro oder mehr beträgt.

4.2 Liefergebühr

Für die Erbringung der Leistungen nach Ziffer 2 erhebt DOMA grundsätzlich für die Inanspruchnahme des DOMA Lieferservice eine Liefergebühr, die im vom Kunden ausgewählten Lieferfenster angezeigt wird. Sollte der Bestellzeitpunkt des Kunden mit einer Aktion von DOMA zusammenfallen, in der die Liefergebühr von REWE übernommen wird, so zeigt DOMA dies dem Kunden vor Abschluss der Bestellung an. 

Die zu zahlende Liefergebühr (inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer) ist abhängig von dem gewählten Lieferfenster, Liefergebiet und dem Warenkorbwert. Der Warenkorbwert versteht sich als Warenverkaufswert inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer (ohne Pfand, und Liefergebühren). Ab einem Warenkorb von 20 € (Essenslieferung) respektive 40 € (Lebensmittel) beträgt die Liefergebühr zwischen 0 Euro und 4,90 Euro. Ab einem Warenkorbwert von 40 € (Essenslieferung) respektive 80 € (Lebensmittel) beträgt die Liefergebühr zwischen 0 Euro und 2,90 Euro. Die Höhe der jeweiligen Liefergebühr kann der Übersicht aktuell verfügbarer Lieferzeiten zum Zeitpunkt der Auswahl des Lieferfensters sowie in der Bestellübersicht entnommen werden. 

4.3 Liefergebiet

Wir liefern im Radius von maximal 10km von unserem Standort, Kamp 76, 49074 Osnabrück, aus. Gegebenenfalls können Abweichungen nach persönlichen Absprachen in Abhängigkeit zu dem Bestellwert und Mengen erfolgen.   

  1. Registrierungserfordernis

Um die Lieferung zu veranlassen, muss sich der Kunde auf der Internetseite www.mydoma.de/onlineshop und für die jeweilige Online-Übermittlung seiner Artikelauswahl eingeloggt haben. Es gelten die jeweils gültigen Nutzungsbedingungen für das DOMA Kundenkonto.

  1. Auslieferung

Ausgeliefert wird an die vom Kunden angegebene Adresse, innerhalb des gewählten Zeitspiegels. Pro Bestellung kann nur eine Lieferadresse angegeben werden. Ist die Lieferadresse fehlerhaft, unvollständig oder ist der Empfänger unter der Adresse nicht bekannt, so trägt der Besteller die Verantwortung Wir behalten uns in diesen Fällen vor, den kompletten Betrag in Rechnung zu stellen.

Bei der Lieferung an eine Geschäftsadresse z. B. in eine Firma, ein Restaurant oder Hotel gilt die Überbringung an das dort erreichbare Personal, das zur Entgegennahme befugt ist, als zugestellt. Der Kunde hat jedoch die Möglichkeit während des Bestellvorgangs eine Selbstabholung als Vermerk oder per Auswahl auszuwählen. Auslieferungsort ist im Regelfall die Haus- bzw. Wohnungstür des Kunden.

Wir haben zudem das Recht, bestätigte Bestellungen aufgrund äusserer, nicht beeinflussbarer Umstände ohne Kostenfolge zu annullieren.

  1. Scherzbestellungen und ihre Folgen

Durch das Bestätigen des Bestellauftrages und der AGB’s gibt der Kunde ein eindeutiges und verbindliches Auftragsangebot ab und ist für die Bezahlung der Waren bei Lieferung verantwortlich. Bei Falsch- bzw. Scherzbestellungen erstatten wir Anzeige und werden den entstandenen Schaden einfordern.

  1. Widerrufsrecht/ Rücknahme bestellter Artikel

Du hast unter Einhaltung unserer Rücknahmebedingungen ein 14-tägiges Rückgaberecht auf im Online Shop bestellte Produkte.

Die Mitteilung der Rückgabe muss schriftlich innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt der Bestellung (massgebend ist das Datum der Auslieferung), unter Angabe der Bestellnummer, an retour@mydoma.de gesendet werden.

Die Ware darfst Du ausschliesslich an die dir mitgeteilte Adresse zurücksenden. Die Rücksendung der Ware muss innerhalb 14 Kalendertagen ab dem Zeitpunkt der Mitteilung der Rückgabe original verpackt und komplett erfolgen.

Die Rücksendung erfolgt auf deine Kosten und dein Risiko.

Nach Eingang der Ware werden wir diese prüfen und sofern die Rücknahmebedingungen eingehalten wurden und die Ware nicht beschädigt ist, erstatten wir dir den Kaufpreis zurück.

Beschädigte Ware nehmen wir nicht zurück bzw. diese wird dir vollständig in Rechnung gestellt.

Das Widerrufsrecht besteht nicht in Fällen der

  • Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch dich maßgeblich ist, oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse von dir zugeschnitten sind,
  • Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen,
  • Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten dann, wenn wir mit der Ausführung des Vertrags begonnen haben, nachdem sie
  1. Ausdrücklich zugestimmt hast, dass wir mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen, und
  2. du deine Kenntnis davon bestätigt hast, dass du durch dene Zustimmung mit dem Beginn der Ausführung des Vertrags dein Widerrufsrecht

  1. Zahlungsweise

Die Bezahlung der Waren erfolgt im Lastschriftverfahren, mit Kreditkarte, PayPal oder Barzahlung unter Abrechnung etwaiger Gutscheine und Coupons.

  • Bei Barzahlung bezahlt der Kunde die bestellten Waren bei der Anlieferung. Der mit der Lieferung betreffende Mitarbeiter ist berechtigt, gegen Aushändigung der Ware zu kassieren. Die Zahlung muss in bar bei Lieferung erfolgen. Zur Barzahlung ist der Rechnungsbetrag möglichst passend bereitzuhalten. Der dem Kunden bei der Bezahlung übergebene Beleg ist gleichzeitig Lieferschein und Rechnung.
  • Bei Zahlung per Lastschrifteinzug erfolgt die Abbuchung nach Bestellung der Ware. Mit Auswahl der Zahlung per Lastschrifteinzug erteilst du uns ein SEPA Mandat, mit dem wir dazu berechtigt sind, den Rechnungsbetrag von deinem Konto einzuziehen. Wir behalten uns vor, zur Absicherung des Kreditrisikos eine Bonitätsprüfung, durchzuführen (siehe unten „Bonitätsprüfung“) und Gebühren für nicht genehmigte Rücklastschriften weiter zu belasten. Pro Rücklastschrift werden dir die Gebühren in Rechnung gestellt, die von der Bank für den fehlgeschlagenen Einzugsversuch veranschlagt werden. Hinzukommen können Porto- und Versandkosten in der angefallenen Höhe. Es steht dir jedoch frei, den Nachweis eines geringeren oder gar keinen Schadens bei DOMA zu erbringen. Die Geltendmachung darüber hinausgehender Verzugsschäden bleibt uns
  • Bei Zahlung per Kreditkarte akzeptieren wir die Kreditkarten American Express (Amex), VisaCard und MasterCard. Wir bedienen uns dabei der Services von Terminal Trade GmbH, Hersvelder Str. 48, 04319 Leipzig 4 als Payment Service Provider. In der Regel erfolgt die Abbuchung der Kaufpreissumme am gleichen Tag der
  • Bei Zahlung per PayPal erfolgt die Abbuchung in der Regel am gleichen Tag und wird über die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg, eingetragen im Handelsregister R.C.S. Luxembourg unter der Nummer B 118 349, abgewickelt. Bei der Zahlung via PayPal ermächtigst du DOMA, die von dir zu leistenden Zahlungen bei Fälligkeit zu Lasten eines von Ihnen zu benennenden PayPal-Kontos einzuziehen. Du musst den automatischen Einzug (sog. Reference Transaktion) durch DOMA bei PayPal bestätigen, um den Service nutzen zu können. Durch die Bestätigung des automatischen Einzugs ist DOMA berechtigt, Beträge in unterschiedlicher Höhe von deinem PayPal-Konto abzubuchen. Die Höhe der Beträge variiert nach der Menge der jeweils gekauften Waren. Wir weisen dich darauf hin, dass dir nach den Nutzungsbedingungen von PayPal Kosten entstehen können, wenn du dich für den Zahlungsdienst von PayPal entscheidest. Die anfallenden Kosten werden dir bei der Auswahl der Zahlungsarten

Die bestellte Ware sowie Gutscheine bleiben bis zur vollständigen Bezahlung der Kaufsumme (inkl. aller Zuschläge) Eigentum von DOMA.

Gerätst du mit einer Zahlung in Verzug, so bist du zur Zahlung der gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über den Basiszinssatz verpflichtet. Für jedes Mahnschreiben, das nach Eintritt des Verzugs an dich versandt wird, wird dir eine Mahngebühr in Höhe von 2,50 Euro berechnet, sofern nicht im Einzelfall ein niedriger bzw. höherer Schaden nachgewiesen wird.

  1. Aufrechnung/ Zurückbehaltungsrecht

10.1 Ein Recht zur Aufrechnung steht dir nur dann zu, wenn deine Gegenforderung rechtskräftig festgestellt worden ist, von uns nicht bestritten oder anerkannt wird oder in einem synallagmatischen Verhältnis zu unserer Forderung steht.

10.2 Ebenso kannst du ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit deine Gegenforderung auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

  1. Gutscheine und Rabattcodes

Für vom Online-Shop direkt bezogene Wertgutscheine gilt eine Verjährungsfrist von 3 Jahren ab Kauf- bzw. Ausstellungsdatum.

Jeder Rabattcode, der durch DOMA an einen Kunden per E-Mail oder Briefpost versendet wird, darf per Kunde nur einmal eingelöst werden. Auf abweichende oder zusätzliche Bestimmungen wird separat hingewiesen. Grundsätzlich behält sich DOMA vor, eine Bestellung zu stornieren bzw. in Rechnung zu stellen, sollte sich ein begründeter Missbrauchsverdacht im Zusammenhang mit der Verwendung von Gutschein- und Rabattcode-Einlösungen vorliegen.

12. Produktbewertungen

Für alle Produktbewertungen gilt das Folgende: Du verpflichtest dich, mit deiner Produktbewertungen nicht gegen die deutsche Rechtsordnung zu verstossen und/oder Rechte Dritter zu verletzen. Insbesondere verpflichtest du dich, keine unsittlichen, persönlichkeits-, wettbewerbs- oder ehrverletzende, rassistische, gewaltverherrlichende, bedrohende, pornographische oder obszöne Inhalte hochzuladen und die Urheber-, Marken- und sonstigen Rechte Dritter zu wahren. Sämtliche übertragbaren Nutzungsrechte an den Produktbewertungen gehen mit dem Hochladen auf die DaMa GmbH über, so dass DoMa GmbH diese Inhalte zeitlich und örtlich unbeschränkt weiterverwenden kann. Du hast keinen Anspruch auf Entschädigung hierfür. Wir behalten uns vor, deine Bewertung(en) zu kürzen oder zu ändern, sofern und soweit dies nicht sinnentstellend ist. Ferner behalten wir uns vor, Produktbewertungen ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu entfernen.  Sollte DoMa GmbH wegen einer Produktbewertung von dir haftbar gemacht werden, verpflichtest du dich, DoMa GmbH auf erstes Verlangen vollständig schadlos zu halten.

Datenschutzhinweis:

Alle personenbezogenen Daten werden von uns vertraulich behandelt. Im Übrigen verweisen wir auf unsere Datenschutzbestimmungen.

  1. Datenschutz

Wir erheben, verarbeiten und nutzen deine personenbezogenen Daten, soweit dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertrages erforderlich ist. Eine weitergehende Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogener Daten erfolgt nur, soweit eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder du eingewilligt hast.

Über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Durchführung von Bestellungen erforderlichen personenbezogenen Daten durch uns wirst du ausführlich in der Datenschutzerklärung unterrichtet und informiert. Die Datenschutzerklärung unter www.mydoma.de/datenschutz ist integrierender Bestandteil dieser AGB. Mit dem Akzeptieren dieser AGB stimmst du auch der Datenschutzerklärung zu.

  1. Jugendschutz

14.1 Entsprechend dem Jugendschutzgesetz liefern wir alkoholische Getränke nur an Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Wir behalten uns eine jeweilige Prüfung vor. Mit dem Bestellen auf der Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärst du, dass du volljährig und voll geschäftsfähig bist. Du versicherst mit dem Absenden der Bestellung, über 18 Jahre alt zu sein und dass alle Alters-, Namens- und Adress- Angaben richtig sind. Als Kunde bist du verpflichtet dafür Sorge zu tragen, dass nur du selbst oder eine von dir ermächtigte volljährige Personen die Warenlieferung entgegennehmen kann. Soweit nicht volljährige Personen Bestellungen unter Angabe falscher Tatsachen und/oder ohne Genehmigung ihrer sorge- beziehungsweise vertretungsberechtigten volljährigen Verantwortlichen veranlassen, widerruft REWE diese Verträge hiermit vorsorglich gemäß § 111 BGB.

14.2 Im Rahmen der Auslieferung kann eine zusätzliche Altersverifikation durch den Versanddienstleister erfolgen, sofern die Person, die die Lieferung in Empfang nimmt, hierzu begründeten Anlass liefert. Eine Ablieferung der bestellten Waren an Personen unter 18 Jahren findet nicht statt. Sollte die Lieferung infolge der Altersverifikation an der Haustür nicht übergeben werden können, hast du die Mehrkosten für die Rücksendung der Bestellung zu tragen.

15. Haftungsauschluss

Die Haftung von DOMA richtet sich nach den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen. Eine Haftung für leichte Fahrlässigkeit, indirekte und mittelbare Schäden und Folgeschäden und entgangenen Gewinn sowie Schäden aus Lieferverzug ist ausgeschlossen

  1. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Für diese AGB und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen DOMA und dir gilt ausschließlich deutsches Recht sofern nicht zwingende verbraucherschützende Vorschriften des Landes, in dem du deinen gewöhnlichen Aufenthalt hast, Vorrang haben. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. 

  1. Gerichtsstandvereinbarung

Soweit gesetzlich zulässig, gilt der Sitz von DOMA als Gerichtsstand.

  1.  Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig oder unwirksam sein, so hat dies keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und dieser AGB insgesamt.

  1. Änderung der AGB

Wir behalten uns das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version dieser AGB, welche für diese Bestellung nicht einseitig geändert werden kann. 

Loading…
Loading…
Lass uns iN Kontakt bleiben...

Registriere dich jetzt für unseren Newsletter und erhalte den 20%  Rabatt Code auf deine  erste Online Bestellung.

Mitarbeiter (m/w/d) Gastronomie/ Küche in Vollzeit/Teilzeit

Deine Aufgaben:

  • Vor-, Zubereitung und Anrichten von kalten und warmen Gerichten bevorzugt osteuropäische Küche (russische, polnische, etc.)
  • Erhaltung der Sauberkeit in der Küche und Buffetbereich
  • Mitverantwortung einwandfreier Lagerung von roher und fertiggestellter Ware
  • Ideen mitentwickeln und umsetzen
  • Befolgung von Vorschriften zum Umgang mit Lebensmitteln sowie Sicherheits- und Hygienestandards
 

Dein Profil:

  • Erfahrung in der Gastronomie (Küche/Catering/Events)
  • Gäste- und Serviceorientierung
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz: Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Freundliche Ausstrahlung
  • Gute Deutschkenntnisse, weitere osteuropäische Sprachen (Russisch, Polnisch, Rumänisch, u.a.) wünschenswert
 

Wir bieten:

  • Umfassende Einarbeitung
  • Einen abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Arbeitsplatz und spannende Aufgaben in einem Familienunternehmen
  • Möglichkeiten zur Entfaltung eigener Ideen und Kreativität
  • Ein teamorientierter und familiärer Umgang
  • Gemeinsame Events
  • Gute Bezahlung, Weihnachtsgeld, Beteiligung am Erfolg des Unternehmens, Mitarbeiterrabatte und weitere Vorteile und Vergünstigungen
 

Wenn du Lust hast gemeinsam mit uns ein tolles, innovatives Unternehmen und das beste Team aufzubauen, wenn du Menschen genauso liebst wie wir und du dich persönlich und beruflich weiterentwickeln möchtest, dann werde Teil von DOMA!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per Email an jobs@mydoma.de oder über das Bewerbungsformular auf der Homepage.

Deine Ansprechpersonen sind Marina und Tanja

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

DoMa GmbH
Kamp 76
49074 Osnabrück
Handelsregister: HRB 214441
Registergericht: Amtsgericht Osnabrück

Vertreten durch:

Marija Fedorenko
Tatjana Fedorenko

Kontakt

Telefon: +49 (0) 1632538538
E-Mail: hallo@mydoma.de

EU-Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Verbraucherstreitbeilegung/Universalschlichtungsstelle
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle:

https://www.e-recht24.d

Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

DoMa GmbH
Tatjana Fedorenko
Kamp 76
49074 Osnabrück

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Besuchte Seite auf unserer Domain
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Newsletter-Daten

Zum Versenden unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig und der Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Versand des Newsletters.

Die bei der Newsletteranmeldung gemachten Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den “Austragen”-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Versanddienstleisters „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://mailchimp.com/legal/privacy/. The Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäisches Datenschutzniveau einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=Active). Der Versanddienstleister wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt.

Der Versanddienstleister kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.

YouTube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.

YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet “Cookies.” Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Server-Standort ist im Regelfall die USA.

Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir  ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung

Wir setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Browser Plugin

Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit Google einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie im Punkt “Widerspruch gegen die Datenerfassung” erläutert, generell untersagen.

Google Web Fonts

Unsere Website verwendet Web Fonts von Google. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Durch den Einsatz dieser Web Fonts wird es möglich Ihnen die von uns gewünschte Darstellung unserer Website zu präsentieren, unabhängig davon welche Schriften Ihnen lokal zur Verfügung stehen. Dies erfolgt über den Abruf der Google Web Fonts von einem Server von Google in den USA und der damit verbundenen Weitergabe Ihre Daten an Google. Dabei handelt es sich um Ihre IP-Adresse und welche Seite Sie bei uns besucht haben. Der Einsatz von Google Web Fonts erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der optimalen Darstellung und Übertragung unseres Webauftritts.

Das Unternehmen Google ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen “Privacy Shield” zertifiziert. Dieses Datenschutzübereinkommen soll die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleisten.

Einzelheiten über Google Web Fonts finden Sie unter: https://www.google.com/fonts#AboutPlace:about und weitere Informationen in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de